Unser Geschäft

Schnelldreher Gesundheitsthemen

Facelifting: Schnelldreher wird 2019 noch attraktiver für Sie!

Ab Mitte Januar gibt es unter anderem eine neue spannende Rubrik, die regelmäßig über Aus- und Weiterbildung bei Klöckner und wichtige Gesundheitsthemen informiert.

Lange hat das E-Business & Marketing-Team der KCD darüber diskutiert, wie der Schnelldreher im kommenden Jahr noch nutzerfreundlicher gestaltet werden kann, sowohl was Struktur als auch Inhalt angeht. „Wir haben die aktuellen Rubriken kritisch hinterfragt. Außerdem war es uns wichtig, für die Mitarbeiter noch so wichtige Themen wie Fort- und Weiterbildung und Gesundheit mit aufzunehmen“, erklären Torsten Rode und Tanja Engel vom E-Business & Marketing-Team in Duisburg. Gemeinsam mit Beatrix Meibeck und Janosch Stolle aus der Abteilung Personal- und Führungsentwicklung haben sie nun einen attraktiven Redaktionsplan für 2019 aufgestellt, der sich sehen lassen kann.

Fokus Mensch: Aus-, Fort- und Weitbildung bei Klöckner

Die neue Rubrik „Fokus Mensch“ umfasst zum einen Themen rund um die Aus-, Fort- und Weiterbildung bei Klöckner. „Wir freuen uns sehr, dass wir ab sofort über wichtige Personalthemen im Schnelldreher informieren und dadurch die vielfältigen Angebote bei Klöckner noch bekannter machen können“, sagt Beatrix Meibeck, Leiterin Personal- und Führungskräfteentwicklung KCD. Ein bis zwei Mal im Monat wird es nun Beiträge geben, die viele Facetten der Personalentwicklung bei Klöckner beleuchten: Das reicht von Einblicken in die Trainingsakademie über die Begleitung von Teilnehmenden des Talent Pools oder eines Dualen Studiums bis hin zur Vorstellung konkreter Seminare.

Thema Gesundheit geht jeden an

Ebenfalls unter der Rubrik „Fokus Mensch“ wird das Thema „Gesundheit“ zu finden sein. „Gesundheit geht jeden Menschen etwas an. Insofern haben wir uns für Servicethemen zu verschiedenen gesundheitlichen Aspekten entschieden, die auch über die Arbeitswelt hinausgehen“, erklärt Torsten Rode. Die monatlich erscheinenden Beiträge reichen vom Thema „Gesunde Augen“ über „Herz/Kreislauf“ bis hin zu „Fitness und Wellness“.

Bewährte Rubriken bleiben bestehen

Die bestehenden Rubriken „Unser Geschäft“ und „Mehrwertmacher“ werden in dieser Form beibehalten. Um die Strukturierung für Außenstehende klarer zu machen, werden alle Rubriken kurz in einem Teaser erklärt, der beim Drüberscrollen erscheint. Die Rubrik „Wirtschaft Digital“ wird es in Zukunft dagegen nicht mehr geben. „Das war nötig, um Platz zu schaffen für den umfangreichen wertvollen neuen Content, den wir ab Januar haben. Außerdem wird das Thema Digitalisierung auch weiterhin prominent vertreten sein“, erklärt Tanja Engel.

Ab Januar wird es jede Woche einen neuen Schnelldreher-Beitrag geben, wobei die verschiedenen Rubriken ausgewogen bedient werden. Freuen Sie sich also auf jede Menge abwechslungsreichen Content – und schauen Sie regelmäßig vorbei beim Schnelldreher, es lohnt sich!

Unser Geschäft