Unser Geschäft

Klöckner auf der TUBE

Klöckner live erleben auf der TUBE

Von Montag an ist das Klöckner-Team für fünf Tage wie gewohnt in der Halle 3 an Stand B 18 der Messe Düsseldorf zu finden. Über 20 Mitarbeiter aus den drei Landesgesellschaften sind täglich vor Ort, um interessierten Besuchern zu zeigen, was Klöckner alles zu bieten hat. „Unsere Präsenz hier auf der TUBE ist der Auftakt zu einem Mega-Messejahr“, sagt Torsten Rode vom E-Business- & Marketing-Team Klöckner Deutschland. Denn Klöckner wird noch bei drei weiteren internationalen Leitmessen in 2018 dabei sein: auf der Euroblech vom 23. bis 26. Oktober in Hannover, auf der Aluminium vom 9. bis 11. Oktober in Düsseldorf und – zum ersten Mal – vom 11. bis 15. Juni 2018 in Frankfurt auf der Achema, der internationalen Leitmesse der Prozessindustrie.

Besucher dürfen auf einige Neuheiten gespannt sein

Auf dem 200 Quadratmeter großen und offen gestalteten Messestand auf der TUBE erwartet die Besucher einiges Neues gegenüber dem Vorjahr. Eine wichtige Rolle dabei spielt natürlich die Klöckner-Digitalisierungsstrategie: Auf der „Digitalisierungsinsel“ können Besucher erfahren, wie die vielen Tools im digitalen Unternehmensbereich erfolgreich weiterentwickelt wurden. Ein weiterer Schwerpunkt ist die hochwertige Anarbeitung: Passend dazu kann ein rund 850 Kilo schweres Exponat aus dem Ventilbau auf dem Messestand bewundert werden. Dieses Prachtexemplar wird ebenso im Info-Film zum Thema Anarbeitung näher beleuchtet. Am Herzen liegt dem Messe-Team dieses Jahr auch besonders die Arbeitgeber-Kampagne „Mission Mehrwertmacher“. Extra damit gebrandet wurden ganz verschiedene kreative Werbemittel – von Äpfeln über Handycleaner bis hin zu Multifunktions-Tools. Zwischen den Info-Filmen, die auf den 75-Zoll-Bildschirmen in Endlosschleife laufen, werden einige der neuen Mehrwertwacher-Porträts gezeigt. „Parallel zum Start der TUBE haben wir auch eine große Online-Kampagne zum Thema begonnen“, erklärt Torsten Rode. „Seit dem 9. April sind zudem unsere neuen Karriereseiten online.“

Wohlfühl-Atmosphäre ist garantiert

Und weil Besucher sich auf einer Messe auch richtig wohlfühlen sollten, sorgt Klöckner wie schon in den Jahren zuvor für ein besonderes Catering von einem renommierten  italienischen Restaurant. „Unser gutes Essen hat sich schon auf der TUBE herumgesprochen“, sagt Torsten Rode lächelnd. Mit dem bisherigen Verlauf der Messepräsenz ist er überaus zufrieden. „Unser Messestand wurde bis dato sehr gut frequentiert und die verschiedenen Angebote mit großem Interesse wahrgenommen. Unsere Mitarbeiter haben gut zu tun“, so Rode. „Es lohnt sich in jedem Fall, die weltweit größte Messe im Rohrbereich zu erleben. Wir sind noch bis Freitag da und freuen uns über Besucher – schauen Sie vorbei!“

Hier geht´s zur TUBE-Homepage.

Hier geht´s zu den neuen Klöckner-Karriereseiten.

 

Unser Geschäft